Open Space Session: Working Out Loud

Working Out Loud Flipchart 1/3

Bei den Freiräumen hielten zwei meiner MitstreiterInnen aus dem ersten WOL Circle, Werner und Petra, und ich gemeinsam eine Open Space Session zu Working Out Loud. Wir wollten den anderen TeilnehmerInnen kurz Working Out Loud und die WOL Circles vorstellen, und mit einer kleinen Übung die Methode ausprobieren. Es war eine kleine, aber feine und sehr interessierte Runde, mit der wir die Open Space Session gestalteten.

Für die Vorstellung von Working Out Loud orientierten wir uns an der von Rainer Bartl erstellten Präsentation. Da wir aber keine Präsentation halten wollten, haben wir drei Flipcharts erstellt.

Working Out Loud Flipchart 2/3

Working Out Loud Flipchart 3/3

Bei einem Abend der Gesellschaft für Wissensmanagement in Wien zum Thema Working Out Loud durfte ich schon erleben, wie gut sich die Übung “10 Dinge über mich” als Einführung in WOL eignet. Dies haben wir dann ebenso gemacht, und durften wieder feststellen, dass diese Übung sich bestens dafür eignet, Interessenten für WOL zu begeistern.

Jede/r schreibt 10 Dinge über sich selber auf – was man kann, was man gerne tut, wer man ist. Danach wird diese Liste in der Runde weiter gereicht. Der oder die nächste nimmt dann Bezug auf die Liste und kommentiert Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Bei einer kleinen Runde kann man das einmal Reihum machen. So lernt man einerseits die anderen TeilnehmerInnen kennen und erkennt Anknüpfungspunkte. Andererseits kommt es dabei auch immer wieder zu interessanten Erkenntnissen über einen selbst (z.B. das trifft auch auf mich zu, das hätte ich aber nie so formuliert).

Als kleines Beispiel hier meine Liste.

10 Dinge über mich

  • Ich zeichne gerne
  • Listenmensch (ich liebe es to-do Listen abzuhakeln!)
  • Ich organisiere gerne
  • Neugier für Technik
  • Ich kann ein bisschen polnisch
  • Ich bin gerne in der Natur und gehe gerne wandern
  • Zu Schulzeiten wollte ich Lehrerin werden
  • Meine Lieblingsstadt ist Prag
  • Ich suche derzeit eine neue Wohnung/Haus
  • Beistriche und ich stehen auf Kriegsfuß

 

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: